FTS aktuell:

 

Liebe Kunden und Freunde von FTS,

 

seit längerer Zeit machen wir uns schon Gedanken, unseren Internetauftritt besser zu gestalten.

Von euch haben wir einige Rückmeldungen zu unserer jetzigen Website bekommen und sind zu dem Entschluss gekommen,

dass wir das Thema Website und Internetauftritt angehen müssen.

 

An der neuen Website sind wir gerade fleißig am Arbeiten,

Ihr findet uns jetzt auch bei Facebook, schaut doch mal vorbei


https://www.facebook.com/fts.pen/

 

 

Euer FTS Team

 

Über uns

Wir selbst sind seit Generationen Züchter, Reiter und Trainer, dieses bis zur schweren Klasse. Der direkte tägliche Umgang mit dem Pferd führt dazu, dass die Auswirkungen der Fütterung gleich ob im positiven oder negativen Bereich erkennbar werden und in einen direkten Zusammenhang gebracht werden können. <- weiter ->

Wofür wir stehen:

  • Das Pferd im Focus, nicht Mainstream & Marketing
  • Keine Trends, nur Lösungen
  • Lösungen von Freizeit über Zucht bis hin zu absolutem Hochleistungssport
  • Maßgeschneiderte Lösungen für Gestüte, Sport – und Rennställe
  • Laborservice Grundfutteranalyse
  • Service Haarmineralanalyse zur Bestimmung der Spurenelementeversorgung
  • Weitreichende Erfahrungen mit Reha Pferden Freizeit, Sport, Rennsport
  • Gerne in Kooperation mit Ihrem Veterinär.
  • Ihr Pferd, unser Auftrag!

 

 

Wissenswertes:

Mineralfutter. Überflüssig oder essentiell?

Als die Pferde noch frei über die Steppen zogen, sah ihr Nahrungsangebot anders aus als heute. Statt eingezäunter Weiden gab es endlose Buschlandschaften, Wälder und Steppen. Die Flora auf solchen Flächen war vielfältig. Lesen Sie mehr..... ->

Muskelaufbau durch Fütterung – wie geht das?

Muskeln einfach anfüttern! Mit gleich bleibendem (mässigem) Training durch einen Futterzusatz das Muskelkleid zum Expandieren bringen! Produkte, die solche Leistungen versprechen gibt es. Aber können diese Versprechen auch wirklich gehalten werden? Lesen Sie mehr... ->
 

Fütterungsberatung:

Wir sind auf Fütterung und Fütterungsberatung spezialisiert. Zwar beruhen ca. 80% aller Erkrankungen auf einer Fehlernährung, jedoch sind wir keine Veterinäre und wir schätzen deren Diagnostik.

Wenn sie sich mit Ihrem Veterinär unsicher fühlen oder Wert auf eine weitere Meinung haben, so besteht die Möglichkeit Ihnen einen Spezialisten aus unserem internationalen Netzwerk zu benennen.

Erkrankungen:

Ganzheitliche Fütterung in Hinblick auf die häufigsten Zivilisationskrankheiten des Pferdes.

In diesem Bereich geht es weniger darum klangvolle Futtermittel zu empfehlen, als darum dem Pferd über eine natürliche Fütterung ein gesundes Wohlbefinden zu geben und die Körperfunktionen nebst dem Immunsystem zu unterstützen. Seit einiger Zeit liest man in allen Medien sehr viel über Allergien und alle möglichen Stoffwechselprobleme, nebst Zivilisationskrankheiten wie EMS, Rehe etc.